Einfach und flexibel mit SHOMUGO

STARTE DEINEN KOSTENLOSEN SHOP

Teste Deinen eigenen SHOMUGO Brand Store für 30 Tage kostenlos und finde heraus, wie einfach und umfangreich ein E-Commerce System sein kann. Als primärer Shop oder als zusätzlicher Vertriebskanal. Wir sind für Dich da.

SHOMUGO - Online verkaufen

Wie Du mit KI-Befehlen (ai prompts) Geld verdienen kannst

Du bist ein Kreativgenie, das mithilfe von KI fesselnde Bilder erschafft? Fantastisch! In einem eigenen Brand Store auf SHOMUGO kannst du deine KI-gestützten Inhalte erfolgreich vermarkten. Ob Bilder, Musikstücke, Code-Schnipsel oder einzigartige Prompts für ChatGPT, Midjourney und Co. – bei uns sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt!

Als Experten im Bereich E-Commerce stehen wir bei SHOMUGO Händlern mit Rat und Tat zur Seite, um ihre Online-Shops zu optimieren. Unser umfassender Support ermöglicht es dir, das volle Potenzial deiner Produkte und Services auszuschöpfen, um deinen Umsatz nachhaltig zu steigern.

Worauf wartest du noch? Nutze diese einmalige Gelegenheit und entdecke die faszinierenden Möglichkeiten von KI-basierten Befehlen. Lass uns gemeinsam deine E-Commerce-Ziele erreichen und deine Kunden mit beeindruckenden Inhalten begeistern. Tritt noch heute unserer Plattform bei und entdecke eine neue Welt der Effizienz und Kreativität im E-Commerce!

Wozu benötige ich KI-Befehle (AI prompts)?

Mit den Eingaben, den so genannten AI prompts, kannst du den Output einer KI erheblich beeinflussen. Dabei macht bereits die Formulierung von nur einem Wort (!) einen großen Unterschied. Das gilt für KI erzeugte Bilder, KI erzeugte Texte und vor allem für KI erzeugten Code. Unsere Plattform ermöglicht es Dir, einzigartige Prompts oder komplette Sammlungen anzubieten, die den Output von KI-generierten Bildern, Texten und Code entscheidend verbessern. Lass deiner Kreativität freien Lauf und erstelle digitale Produkte, aktiviere optionale Lizenzbedingungen und profitiere von automatischen Verkäufen. Nutze dieses Wissen, um deinen Brand Store zu einem Anlaufpunkt für innovative E-Commerce Produkte zu machen.

Wie kann ich mit KI-Befehlen (AI prompts) Geld verdienen?

Ganz einfach! Das Finden guter KI-Befehle kann eine Herausforderung sein, da viele Ersteller ihre erfolgreichen Befehle oft für sich behalten, um ihre Wettbewerbsvorteile zu schützen. Doch dieser Umstand bietet dir eine einzigartige Möglichkeit, indem du lernst, wie man hochwertige KI-Befehle für vielfältige Ergebnisse formuliert. Bei SHOMUGO geben wir dir die Chance, deine eigenen KI-Produkte zu erstellen und erfolgreich zu verkaufen.

Erfahre, wie du lukrative KI-Produkte entwickelst, indem du dir Beispiele auf unserer Webseite ansiehst: https://promptbase.com/. Hier bekommst du Einblicke in den Markt und die Nachfrage nach verschiedenen KI-Befehlen.

Der Vorteil für dich liegt auf der Hand: Du kannst deine KI-Produkte durch Beispielbilder und eine kurze Beschreibung präsentieren, sodass potenzielle Kunden die Qualität und den Einsatzzweck leicht erkennen können. Anschließend bestimmst du den Preis, und die Kunden können die Befehle direkt herunterladen.

Bei SHOMUGO haben wir eigens für dieses Thema eine spezielle Kategorie und Produktbeschreibungen erstellt, die es dir ermöglichen, deine eigenen KI-Befehle für verschiedenste Anwendungsbereiche einfach zu verkaufen. So kannst du erfolgreich im E-Commerce agieren und von der wachsenden Nachfrage nach KI-gesteuerten Lösungen profitieren. Und das bereits ab EUR 0,- / Monat.

Welche KIs werden von SHOMUGO unterstützt?

Wir versuchen alle möglichen KIs abzubilden und für Dich zur Auswahl zu stellen. Solltest du mit einer bestimmten KI arbeiten, die wir noch nicht listen, dann sag uns einfach Bescheid.

Aktuell unterstützten wir folgende KIs:

Was muss ich bei KI-Produkten auf SHOMUGO beachten?

Damit dem erfolgreichen Verkaufen von KI-Produkten (z.B. AI Prompts) auf SHOMUGO nichts im Wege steht, haben wir folgende Tipps und Hinweise für dich:

  • Verkaufe ausschließlich KI-Produkte die du selbst geschrieben/erlernt/erstellt hast. Ein etwaiger Rechtsstreit mit anderen KI-Künstlern kann unter Umständen teuer werden, selbst wenn es „nur“ KI-Befehle sind.
  • Benutze reale Bilder, wenn du Deine KI-Produkte bewirbst. Die Bilder bzw. die verwendeten Mediendateien dürfen deinen Kunden nicht täuschen oder in die Irre führen.
  • Verwende einen aussagekräftigen Produkttitel
  • Verwende eine aussagekräftige und informative Produktbeschreibung
  • Verwende die dafür erstellte Kategorie
  • Benutze die Kategorie-Optionen zur richtigen Klassifizierung und Filterung
  • Hinterlege die KI-Produkte als Downloads (durchsuchbares PDF, Originalbilder, ZIP-Dateien, etc) und aktiviere optional deine Lizenzvereinbarungen

Wie kann ich meine KI-Befehle auf SHOMUGO bewerben und vermarkten?

Auf SHOMUGO kannst du deinen eigenen Brand Store erstellen und deine virtuellen Produkte so bewerben, wie du es möchtest. Du erhältst eine eindeutige Brand Store URL, die du extern verlinken oder sogar mit deiner eigenen Domain verknüpfen kannst. Doch das ist noch nicht alles: Du kannst deine Ergebnisse rund um deine KI-Befehle auch über Facebook, Instagram und andere Plattformen bewerben und direkt in deinem Brand Store verlinken. Erfahre jetzt mehr über die Gestaltung deines eigenen Brand Stores auf SHOMUGO und starte noch heute damit, deine KI-Befehle erfolgreich zu verkaufen.

Wie einfach ist es auf SHOMUGO ein virtuelles Produkt zu erstellen?

Du willst wissen, wie schnell und einfach du ein virtuelles Produkt auf SHOMUGO anbieten und verkaufen kannst? Prima, dann zeigen wir dir mal, wie das funktioniert. Du wirst erstaunt sein:

Schritt 1: Einloggen im SHOMUGO Brand Store

Damit du deine Produkte verwalten und konfigurieren kannst, ist ein Login in die Administrationsoberfläche deines SHOMUGO Brand Stores notwendig. Hier kannst du nicht nur deine Produkte verwalten, sondern ebenso deine Bestellungen, RMA Anfragen, Produktbewertungen, Lieferoptionen und vieles mehr.

Schritt 2: Neues Produkt anlegen

Im Menü Produkte > Produkte findest du alle Produkte deines Brand Stores. Dort kannst du mit einem Klick auf das „+“ rechts oben, weitere Produkte anlegen. Möchtest du ein Produkt basierend auf einem bestehenden Produkt anlegen, so steht dir natürlich auch die Clone-Option zur Verfügung.

SHOMUGO - Digitales Produkt verkaufen - Neues Produkt anlegen

Produktdaten hinterlegen

Dir stehen nun einige Felder für deine Produktinformationen zur Verfügung. Diese Felder sind für alle Produkte identisch und ermöglichen dir darauf aufbauend jedes mögliche Produkt anzubieten. Wir zeigen dir in dieser Mini-Anleitung wie diese bei diesem Produkt befüllt wurden. Möchtest du eine genaue Anleitung wie man Produkte auf SHOMUGO erstellt und konfiguriert, dann klicke hier.

SHOMUGO - Digitales Produkt verkaufen - Basisproduktdaten einpflegen

In dem ersten Abschnitt bieten wir dir Platz für einen ansprechenden und aussagräftigen Produkttitel, eine Auswahl an verkaufsstarken Kategorien (du kannst auch mehrere Kategorien wählen), deinen Verkaufspreis inkl. Umsatzsteuer und einer Beschreibung, die du mit dem Editor bequem und einfach anpassen kannst. Für Experten gibt es zudem die Option den HTML-Code direkt zu bearbeiten.

SHOMUGO - Digitales Produkt verkaufen - Bilder und Videos hinterlegen

Danach hast du die Möglichkeit Bilder und YouTube Videos zu verankern. Alle Bilder werden übrigens automatisch mit dem SEO-Titel deines Produkts hinterlegt. Die Sortierung kann zudem jederzeit via Drag&Drop angepasst werden. Wie einfach ist das denn?

SHOMUGO - Digitales Produkt verkaufen - Basisproduktdaten einpflegen

Auf der gleichen Seite, direkt darunter kannst du nun deine Artikelnummer hinterlegen und mit der optionalen Lagerverwaltung arbeiten. In dem Fall tun wir das nicht, weshalb „Bestand verfolgen“ auf „Nein“ gesetzt wurde, sprich der Lagerstand des digitalen Produkts ist und bleibt 1.

Zudem wurde der österreichische Steuersatz für EU ausgewählt, der dieser Brand Store nicht den One Stop Shop nutzt. Jeder Verkauf, egal in welches Land wird mit 20% Umsatzsteuer verrechnet.

SHOMUGO - Digitales Produkt verkaufen - Basisproduktdaten einpflegen

Noch etwas weiter unten wird nun die Option „Herunterladbar“ für digitale Produkte aktiviert. Optional hat man auch die Möglichkeit einen zusätzlichen physischen Versand (z.B. für USB-Sticks) zu aktivieren. Der Download für Kunden wird für unbegrenzte Zeit aktiviert (das kannst du ebenfalls handhaben, wie du möchtest) und entsprechende Suchwörter sowie ein Promotext werden ebenfalls verankert.

Mit einem Klick auf Speichern rechts oben ist die Basis dieses Produkts erstellt (und kann nebenbei jederzeit geändert werden). Die Konfigurationsseite des Produkts wird nun neu geladen und dir stehen nun eine Vielzahl an Optionen zur Verfügung um dein Produkt zu erweitern, zu vermarkten oder zu verwalten. Doch damit beschäftigen wir uns jetzt nicht, denn es fehlt noch etwas:

Schritt 3: Dateien als Downloads verankern

Zu guter letzt müssen die Dateien dieses digitalen Produkts als Dowload verankert werden. Dabei kannst du nahezu jede Art von Datei hinterlegen, wie beispielsweise ZIP-Dateien, PDF-Dateien, Bilder, TXT, etc. – wechsle dazu einfach in die neue Registerkarte „Dateien zum Verkauf„:

SHOMUGO - Digitales Produkt verkaufen - Dateien als Download hinterlegen

Klicke nun auf den Button „Datei hinzufügen“ um eine Datei mit dem digitalen Produkt zu verknüpfen. Dabei hast du die Möglichkeit die Datei auf unseren Server upzuloaden oder du verweist auf eine Datei deines Servers und behälst somit die Kontrolle und Obhut.

SHOMUGO - Digitales Produkt verkaufen - Dateien als Download hinterlegen

Da du bei SHOMUGO eine Vielzahl von Dateien vernakern kannst, ist es empfehlenswert einen Titel der Datei zu hinterlegen. Dieser wird dem Kunden bei seiner Bestellung angezeigt. Danach kannst du, wie bereits erwähnt die Datei uploaden oder einen externen Server zum Download verankern. Der Aktivierungs-Modus des Downloads kann „Manuell“, „Sofort“ oder „Nach vollständiger Zahlung“ erfolgen. Wir empfehlen letzteres, da dies sicherstellt, dass die Bestellung erfolgreich platziert wurde.

Optional kannst du noch einen Lizenzvertrag hinterlegen, den der Kunden akzeptieren kann/muss (diese Entscheidung liegt auch bei dir), sowie einen Hilfetext der für diese Datei notwendig sein könnte. Mit einem Klick auf „Erstellen“ wurde die Datei dem Produkt hinzugefügt und wird nun automatisch bei einer Bestellung dem Kunden zugesandt. Thats it.

Natürlich kannst du noch viel mehr Optionen bei SHOMUGO aktivieren, wie z.B. Produkt-Bundles, Rabatt-Aktionen, Mengenrabatte und vieles mehr. Doch das würde den Rahmen dieses Artikels sprengen. Teste uns doch ganz einfach unverbindlich aus. Unser kleinstes Paket startet bereits ab EUR 0,-/Monat.

Möchtest du dieses Produkt in unserem SHOMUGO Marktplatz bewundern? Bitte sehr: MidJourney Prompt: Planets of universe

Hast du noch Fragen? Wir stehen dir gerne zur Verfügung, um weitere Informationen bereitzustellen und dir bei der Einrichtung deines eigenen Brand Stores behilflich zu sein. Kontaktiere uns einfach via Chat, Telefon oder E-Mail. Wir sind hier, um dir zu helfen.

Super-Fast-Anmeldung (Single Click)